Seitenrand Varianten

Seitenrand Weiss

Standardmäßig sind die Ränder weiß. Allerdings ist ein kleiner Teil des Randes farblich, dabei läuft das Motiv über die Seitenränder hinaus und bildet einen besonders schönen optischen 3-D-Effekt. Leinwand mit weißen Rändern ist auf jedem Fall empfehlenswert, wenn Sie zu Ihrer Leinwand einen Dekorationsrahmen bestellen wollen. Ohne Preisaufschlag.

Seitenrand spiegelung

Die Kantenspiegelung des Bildes. Die Seitenränder werden passgenau abgespiegelt und verleihen Ihrem Motiv eine fantastische, räumliche Wirkung. Die Kantenspiegelung ist besonders geeignet für den modernen Porträts und Karikaturen. Ohne Preisaufschlag.

Seitenrand fortlaufend

Fortlaufend (keine Kantenspiegelung). Bei der Erstellung des Bildes wird das Porträt, die Karikatur oder das Gemälde extra von unseren Künstlern grösser gemacht. Damit erscheint das Motiv des Bildes formatfüllend auf der Vorderseite Ihrer Leinwand. Fortlaufend, ohne Kantenspiegelung, ist besonders geeignet für die Gemälde. Diese Variante empfehlen wir besonders, falls sich die wichtigen Details Ihres Bildes am Rand befinden. Ohne Preisaufschlag.

Bilderrahmen

Schattenfugenrahmen

Schattenfugenrahmen sind für die Porträts und Bilder auf der Leinwand inkl. Keilrahmen geeignet. Der Schattenfugenrahmen ist ein reiner Leinwandrahmen und wird immer ohne Bilderglas verwendet. Das Leinwandbild wird in den Schattenfugenrahmen eingelegt, dabei wird zu einem Spalt gelassen. Spalt oder Schattenfuge bildet einen schönen "3-D-Effekt".